Veranstaltungskalender

Nov 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2
Trauer um Karl-Ludwig Voss
voss

Dekan i.R. starb am vergangenen Sonntag

Dekan in Ruhe Dr. Karl-Ludwig Voss ist am Sonntag, 13. Mai 2018, in seinem Haus in Reddehausen gestorben. Er wurde 78 Jahre alt. Er hinterlässt seine Ehefrau Margareta und drei längst erwachsene Kinder.
Dr. Voss war elf Jahre Dekan des Kirchenkreises Marburg-Land. In seiner Arbeit als Dekan hat er sich durch sein umsichtiges und zugewandtes Wesen großen Respekt erworben. Nach seiner Pensionierung hat er in mehreren Kirchengemeinden Vertretungsdienste angenommen, einen besonderes langen in der Kirchengemeinde Wetter. In dieser Zeit spürten ihm viele ab, dass der pastorale Dienst seine Herzensangelegenheit war. Er bleibt auch durch seine kirchenmusikalische Begeisterung und durch seine Lieder in guter Erinnerung.
Wir wissen ihn geborgen bei Gott und bekennen gern und fröhlich, was wir im Gottesdienst unter seiner Leitung immer wieder gemeinsam gesprochen haben: "Wir glauben an die Auferstehung der Toten und das ewige Leben."
Karl-Ludwig Voss wird seine letzte Ruhe in seiner zweiten Heimat Schweden finden. Eine öffentliche Trauerfeier fand in der Stiftskirche in Wetter, mit der er sehr verbunden war, am Dienstag, dem 22. Mai statt. 
 
Die Nacht ist gekommen hat uns fortgenommen / den Menschen, der neben uns, das Leben geteilt. / Wo bist du geblieben? Wir hofften zu lieben / und rufen mit Namen dich: Gott, bleib uns nicht fern.
Gib uns nicht verlorn, du, der uns geborn / als Mensch, der uns freundschaftlich und treu zugewandt.
 
(Karl-Ludwig Voss 2001, in: Herzens Zeit 2017)
Lebenslauf
Geb. 16.01.1940 in Breslau
1945 Flucht aus Westpreußen
1960 Abitur am Johanneum Lüneburg
1960-1964 Studium der evangelischen Theologie in Marburg, Göttingen und Lund (Schweden)
1965 Ordination in Lund
1966-68 Pfarrer in St. Marien Helsingborg
1968 Promotion in Marburg
1968-1994 Pfarrer in Niedergrenzebach (Schwalm)
1994-2005 Dekan des Kirchenkreises Marburg-Land.
Gestorben: 13.05.2018 in Cölbe-Reddehausen
Text und Foto: Matthias Franz