Veranstaltungskalender

Okt 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
"Es ist noch Raum da" - Frauenmahl
So, 21. Oktober 2018, 17:00
Elisabethkirche Marburg

Liturgisches Frauenmahl in der Elisabethkirche Marburg

21. Oktober 2018, 17-20 Uhr 

Wenn Suppenduft verführerisch durch die gotischen Gemäuer weht, ist es Zeit Platz zu nehmen. Frauen aus der Region bitten als Gastgeberinnen zu Tisch in der Elisabethkirche. 

Es gibt gleich zwei Gründe zu feiern an diesem Tag. 100 Jahre ist es her, dass mit dem Wahlrecht für Frauen ein großer Meilenstein auf dem Weg zur Gleichberechtigung erreicht wurde. Ebenfalls 100 Jahre alt wird die Evangelische Frauenarbeit in Deutschland. Ein doppelter Anlass zurück zu blicken, wie Vorreiterinnen in den Parlamenten, in der medialen Öffentlichkeit und in den Kirchen seit dieser Zeit die Anliegen von Frauen gesellschaftlich präsent gemacht haben. Und wir wollen den Blick nach vorn lenken und gemeinsam danach fragen, welchen politischen und gesellschaftlichen Themen wir heute Raum geben wollen. 

Bei schmackhaftem Essen, Musik und Gebet kommen wir zusammen. Kurze Tischreden werden Anlass geben zum erinnern und diskutieren. Pfarrerin i. R. Ulrike Börsch richtet ihren Blick auf 100 Jahre Evangelische Frauenarbeit. Prof. Dr. Annette Henninger lässt ihre Perspektiven auf 100 Jahre Frauenwahlrecht und Antigenderbewegung laut werden. Lydia Koblofsky und Emmie Wade (Harare) weiten den Blick für die außereuropäische Wirklichkeit. 

Veranstaltet wird das Frauenmahl vom Referat Erwachsenenbildung/Frauenarbeit der Evangelischen Kirche von Kurhessen-Waldeck. Alle Frauen sind herzlich eingeladen mit der Bitte sich im Vorfeld zur besseren Planung bei Andrea Wöllenstein (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) anzumelden. Der Eintritt ist frei.

Für Kurzentschlossene wird aber sicher auch ohne Anmeldung noch ein Platz zu bekommen sein. 

(Dazu Fotos vom Vorbereitungsteam (H. Wöllenstein): v.l.n.r. Svenja Neumann, Clara Sperzel, Katharina Scholl, Ulrike Wagner-Rau, Gabi Erne, Andrea Wöllenstein

  • frauenmahlekirche