Veranstaltungskalender

Okt 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 1 2 3

Nächste Veranstaltungen

Familienzentrum Rauschenberg in Kooperation von Evangelischer Kindertagesstätte "Mäuseburg" und Stadt Rauschenberg
foto-berwanger

Simone Berwanger stellt sich vor

Seit dem 1. Juli 2019 arbeitet Simone Berwanger mit 10 Stunden pro Woche im neu gegründeten Familienzentrum. Ziel ihrer Arbeit ist Familien frühzeitig, ganzheitlich, niederschwellig und wohnortnah in ihren jeweiligen Lebenszusammenhängen zu unterstützen. Dabei wird sie Knotenpunkt in einem Netzwerk von ortsansässigen Vereinen und Institutionen aber auch von überörtlichen Beratungsstellen sein, damit Ratsuchende in allen sozialen Belangen die richtige Anlaufstelle finden. Finanziert wird die Arbeit des Familienzentrums durch Fördermittel des Landes Hessen sowie durch den Kirchenkreis Kirchhain und die Stadt Rauschenberg, die auch Träger des Familienzentrums ist. Hier stellt sie sich vor:

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

am 1. Juni hat die Stadt Rauschenberg in Zusammenarbeit mit dem Kirchenkreis Kirchhain das neue Familien- und Beratungszentrum eingerichtet, welches in Kooperation mit vielen ortsansässigen Institutionen und Vereinen steht. Da ich hierfür als neue Mitarbeiterin eingestellt wurde, stelle ich mich Ihnen hier gerne vor.

Mein Name ist Simone Berwanger, ich bin 56 Jahre alt und wohne seit 23 Jahren mit meiner Familie in Rauschenberg. Nachdem ich gemeinsam mit meinem Mann unsere mittlerweile drei erwachsenen Kinder in die große Welt entlassen durfte, habe ich mehr Zeit, mich neuen Aufgaben zu widmen. In der Rauschenberger Grundschule habe ich 10 Jahre als Vertretungskraft gearbeitet und seit nunmehr 10 Jahren berate ich Kinder und Jugendliche ehrenamtlich bei dem Marburger Kinderschutzbund. Parallel habe ich eine Ausbildung zur Heilpraktikerin für Psychotherapie gemacht, eine Weiterbildung zur traumapädagogischen Beraterin, zur systemischen Beraterin und zur systemischen Familientherapeutin.

Jetzt freue mich sehr auf meinen neuen Aufgabenbereich und möchte für Sie eine erste Anlaufstelle sein, wenn Sie sich Unterstützung oder Hilfe wünschen. Nähere Informationen erhalten sie in dem Flyer für das Familien-und Beratungszentrum, diesen können Sie sich gerne von der Homepage downloaden.

Offene Sprechzeiten sind dienstags von 16-18 Uhr in meinem Büro in der Schloßstraße 3 in Rauschenberg, donnerstags von 10.30 bis 12.30 Uhr in der Kindertagesstätte Mäuseburg in Rauschenberg. Darüber hinaus können Sie auch gerne einen Termin mit mir vereinbaren, Sie erreichen mich telefonisch unter folgender Nummer: 01590 6105791 oder auch per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!